Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Artnight feierte das 3.000. Event – über 10.000 Gäste im Monat

Die 3.000. ArtNight – mehr als 10.000 ArtNight-Gäste im Monat Artnight feierte erst vor kurzem Jubiläum. Zwei Jahre Artnight und
Weiterlesen

Die 3.000. ArtNight – mehr als 10.000 ArtNight-Gäste im Monat

Artnight feierte erst vor kurzem Jubiläum. Zwei Jahre Artnight und Review bei Höhle der Löwen. Kurz danach wurde jetzt auch schon die 3000. ArtNight gefeiert und die Liste der teilnehmenden Städte um Graz, Innsbruck und Trier erweitert. Aus der Idee, einen Abend ohne Smartphone zu verbringen, in einer tollen Location ein individuelles Kunstwerk zu erschaffen und neue Leute kennenzulernen, ist ein internationales Unternehmen mit großer Reichweite geworden. Mittlerweile kommen jeden Monat mehr als 10.000 Menschen bei ArtNight zusammen. Co-Gründerin Aimie Carstensen-Henze ist optimistisch: „Diese Zahl macht uns stolz – wir sind damit wieder einen Schritt weiter, Menschen im digitalen Zeitalter real zusammen zu bringen.“

Überzeugt ist auch Georg Kofler, der Investor aus der TV-Show „Höhle der Löwen“: „Ich kann alle nur einladen, das selbst auszuprobieren.“ Kofler hat 2017 selbst in das Berliner Startup investiert.
Auch wir besuchten bereits eine Artnight, unseren kleinen Bericht kann man hier nachlesen:
Zu Besuch auf einer ArtNight – geleitet von dem Künstler Duo miosuo
Hier geht’s zum Video der 3.000. ArtNight: https://www.youtube.com/watch?v=CYQqincytp4
PS: Den ersten Heiratsantrag bei einer ArtNight gab es auch schon. So ein kreativer Abend eignet sich also auch als Geschenk für die Freundin oder den Freund.

Nichts mehr verpassen!