"Was der Mensch heute anstellt, ähnelt eher dem Asteroideneinschlag an der Kreide-Paläogen-Grenze. Dass so etwas jetzt geschieht, in diesem Tempo, auf einem überbevölkerten, übernutzten Planeten, gleicht einem kollektiven Suizidversuch." - Hans Joachim Schellnhuber, Klimaforscher, Potsdam – Institut für Klimafolgenforschung, Mai 2018
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Die Künstlerin ist als Angehörige von der Krankheit Demenz bzw. Alzheimer betroffen und möchte mit dieser Arbeit für das Thema sensibilisieren. Bundesweite Hilfe durch professionelle Beratung: 030 259 379 514
Weiterlesen

Found Art

"Wurde Ihnen schon einmal ein Bild von einem blinden Menschen empfohlen? Das kann Ihnen jetzt auch im Café Namenlos passieren", erklärt Zakari Gammours, alias Zak, der Inhaber und Gründer des gemütlichen IN-Cafés im Frankfurter Nordend. Hier gibt es neben Gorilla-Kaffee und veganen Köstlichkeiten auch Live-Konzerte und Kunstausstellungen. Darüber hinaus ist das Namenlos Sitz des gemeinnützigen Vereins "Zaksway Urban Mobility e.V." und ein Raum für Jugend- und musikpädagogische Arbeit.
Weiterlesen

Art & Food

Viktoryia Perez, geb. Karneichyk-Messer ist gebürtige Minskerin mit belarussisch-deutschen Wurzeln, was zu einer optimalen Mischung für "Art-Making" führt. Hier trifft die belarussische Seele auf deutsche Qualität - so die Künstlerin über ihre Arbeitsweise.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Kunst geprägt von Melancholie, Wahnsinn und Hoffnung, die sich durch dominante Farben und Strukturen ausdrückt – so beschreibt Künstlerin und Grafikerin Jasmin Al-Lahham aka. MIAMI PUNK MACHINE ihre Arbeiten.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Ihre Bilder sind abstrakt und real zugleich, kräftig, aber nicht weniger sensibel, erotisch und dennoch verletzlich.Es ist eine Kunst zwischen den Welten, in der die Wirklichkeit von einer traumartigen, phantastischen Atmosphäre beherrscht wird – eine Atmosphäre, von der die Betrachtenden eingenommen werden.
Weiterlesen

Found Art

"Richild Holt is truly a journalist of the soul." - O. Aldon James, 1986-2011 President des National Arts Clubs, New York City.
Weiterlesen

Bildband

Moritz Morbach experimentiert: Mit Materialien, Formen, Gegenständen und Silhouetten. Seine Kunst kennt kein Genre, bewegt und platziert sich zwischen Pop-Art und Objektkunst, dekoriert, aber eckt an. Von Masken bis Skulpturen, von dreidimensionalen Bildern bis Collagen: Moritz Morbach reflektiert die Welt auf seine Art – im wahrsten Sinne des Wortes.
Weiterlesen

Found Art

Werk der Woche #56 – Shelby von Jessica Maria Hofmann In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke
Weiterlesen

Found Art
Nächste Seite »