Einbrecher haben am vergangenen Dienstagmorgen im oberbayerischen Manching - bei Ingolstadt - einen Goldschatz aus der Keltenzeit erbeutet. Die 483 Goldmünzen aus der Keltenzeit befanden sich im Römermuseum und sind mehrere Millionen Euro wert. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (089) 1 21 20 an. Mit sachdienlichen Hinweisen kann man sich aber auch an jede andere Dienststelle wenden.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Kaum ist die Fußball-WM mit 60 000 jubelnden Zuschauern und einem Millionen-Publikum vor den Fernsehern eröffnet, da rollt der Ball wieder ohne Hindernisse. Informationen über Rolex-Uhren-Geschenke, Luxus-Reisen für Journalist*innen und Funktionäre, katastrophale Arbeitsbedingungen der Wanderarbeiter und Zweifel an einer Fußball-WM in der Wüste treten in den Hintergrund, prominente Fans und Funktionäre melden sich zu Wort, verteidigen das Herrscherhaus und verweisen auf Reformen in Katar.
Weiterlesen

Kunst & Politik

DS Automobiles schließt sich mit dem französischen Künstler Mathias Kiss zusammen und kreiert die Ausstellung „Every Piece is a Masterpiece“. Inspiration für die Ausstellung ist der neue, vollelektrische DS 3 E-Tense. Kiss kombiniert luxuriöse Kunst mit gekonntem Handwerk und seiner avantgardistischen Kreativität, um frei von üblichen Konventionen die Besucher sowohl visuell als auch akustisch abzuholen und den DS 3 E-Tense gekonnt in Szene zu setzen.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Die Meldungen und Nachrichten über vermeintliche Umweltaktivisten, die sich um auf ein eigentliches wichtiges Thema aufmerksam zu machen, an Gemälde, Skulpturen und sonstige Kunstwerke kleben, häufen sich. Prominente Stimmen, aber auch Beschwerden gegen die Sachbeschädigungen werden immer lauter - es liegt auf der Hand, dass diese Proteste der falsche Weg sind. Wir möchten unsere Reichweite nutzen, um die Klimaaktivisten zu warnen, noch mehr Abneigung und Desinteresse gegenüber den wichtigen Themen Nachhaltigkeit, & Umweltschutz in der Gesellschaft zu fördern.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Sylvia Waßmann sorgt mit ihrem Werk "Kitty" sicherlich für gespaltene Meinungen und lädt zur Diskussion ein. Als Maluntergrund für ihr Katzengemälde wählte die Künstlerin nämlich eine fast 100 Jahre alte Leinwand und übermalte ein älteres Ölgemälde. Auf der einen Seite zeigt es die Vergänglichkeit von Kunst und das alles Alte irgendwann Neuem weichen muss. Für die andere Seite ist es ein Eklat - wie es ihn vor Kurzem bei der TV-Sendung "Bares für Rares" gegeben hat.
Weiterlesen

Found Art

Die Fotokünstlerin CP Krenkler hat bei einem Projekt gemeinsam mit Dominik Großefeld, dem Pächter der legendären Kiez-Kneipe "Silbersack", einen Kalender für das neue Jahr 2023 entworfen. Eine Hommage an die Kult-Kneipe und die Menschen im Szene-Viertel St. Pauli.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Maria Pechstein arbeitet mit Glas und die Verarbeitung bedeutet meist einen hohen Energieaufwand. Nun steht die junge Künstlerin vor folgenden Fragen: Kann ich in Zeiten des Klimawandels das Arbeiten mit dem Material noch vertreten? Gibt es Möglichkeiten weiterhin mit Glas zu arbeiten, ohne übermäßig viele Ressourcen zu verschwenden?
Weiterlesen

Ist das Kunst? - oder kann das Weg?

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten.
Weiterlesen

Kurioses

Am 20.08.2022 präsentiert Daniel Lisson erstmals seine “Happy Morons” Reihe in einer Ausstellung. Ab 16 Uhr öffnet die ArtyFarty Gallery und gewährt Einblicke in seine Leinwandarbeiten, kleinformatigen Drucke und mehr. HAPPY MORONS. Dazu serviert der ARTY FARTY ARTSPACE & GALLERY Drinks und Musik. Kunstfreunde sind herzlich eingeladen!
Weiterlesen

Ausstellung

Kunst in München: Anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums hat die Pinakothek der Moderne den KI-Medienkünstler Refik Anadol eingeladen, eine digitale Datenskulptur zu entwickeln. LAUFZEIT: 14. SEPTEMBER 2022 BIS 27. NOVEMBER 2022 - ERÖFFNUNG MIT ARTIST TALK: 13. SEPTEMBER 2022, 19.00 Uhr!
Weiterlesen

Ausstellung
Nächste Seite »