Unterstützt von seinem Kunstverlag, der artstar Verlag GmbH und der Soziallotterie, die Deutsche Postcode Lotterie, machte Michael Patrick Kelly in diesem Jahr gleich zwei Organisationen, die sich für eine bessere Welt einsetzen, mit seinem Projekt glücklich.
Weiterlesen

Kunst & Politik

Die Natur- und Umweltschutzorganisation WWF startet eine Kunstauktion, bei der digitale Kunstwerke von 10 Künstlern angeboten werden. Der Erlös kommt dem Schutz bedrohter Tierarten zugute. Die Anzahl der Werke ist jeweils auf die Anzahl der darauf abgebildeten aktuell noch lebenden Tiere festgelegt. Der Verkauf soll am 02. November 2021 um 14 Uhr starten.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

HA Schult, Zeit seines Lebens Aktivist und Mahner gegen Umweltzerstörung und übermäßigen Konsum, setzt mit der sechs Meter hohen Skulptur ein Zeichen für „Umwelt statt Unwelt“. Sein Credo lautet bis heute: „Nur die Kunst bewegt die Zeit.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

In ihrer faszinierenden und irritierenden Werkschau „Power Plants“ (dt. Kraftwerke), die vom 17. Oktober bis zum 12. Dezember 2021 im Kunstraum Gewerbepark-Süd an der Hofstraße 64 in Hilden gezeigt wird, präsentiert das Berliner Kollektiv kennedy+swan Video- und Virtual Reality-Arbeiten. Hauptthema dieser utopischen Szenarien: Die Zukunft der Evolution und ihre Auswirkungen auf Pflanzen, Tiere und Menschen.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Die Kinderbiennale Dresden geht in die zweite Runde und zeigt partizipative Kunstwerke rund um die Themen Mensch und Natur. Das Berliner Büro für Ausstellungsgestaltung studio klv hat die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden bei der Gestaltung einer nachhaltigen und interaktiven Ausstellung unterstützt.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Pressemitteilung: Am 16. September 2021 beginnt die Bewerbungsphase für den Preis für digitale kulturelle Bildung, ausgelobt von Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der Kulturstiftung der Länder. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 27. Oktober 2021 eingereicht werden.
Weiterlesen

Kunst & Politik

Am vergangenen Wochenende fand die Erste weltweite Kultur-Regatta statt, mit dabei 2 "Außenreporterin" von ARTTRADO, die den Tag aus ihrer Sicht mit der Kamera begleiteten. Besucher die nicht selbst vor Ort sein konnten, haben so noch einmal die Möglichkeit, sich die segelnden Kunstwerke von Stefan Szczesny anzuschauen.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

"Sind die Mitarbeiter und Komplizen des ZPS die Helden unserer Tage, weil sie mit ihrer Kunst erzwingen, was die Politik nicht schafft?" - Deutschlandfunk
Weiterlesen

Kunst & Politik

Die Monheimer Kulturwerke und der bildende Künstler Stefan Szczesny machen gemeinsam mit der YOU Stiftung und dem artstar Verlag auf die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen aufmerksam. 17 Segel, als Kunstwerke von Stefan Szczesny gemalt, formieren sich auf Booten zu einer Kultur-Regatta mit Fokus auf die dringlichen Themen unserer Gesellschaft.
Weiterlesen

Aufgeschnappt
Nächste Seite »