Kunst aus Bonn: Carfreitag – Ein Gastbeitrag von MitoMito Der Upcycling-Künstler MitoMito macht seit gut 30 Jahren Kunst. In den
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Angenommen, Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Unikat für Ihr Zuhause. Würde da nicht ein hochwertiges Kunstwerk von weltbekannten Künstlern passen – Meilensammeln inklusive? Oder möchten Sie Ihren Alltag durch einzigartige Einblicke in die Kunstszene etwas bunter gestalten? Miles & More Teilnehmende haben durch die exklusive neue Partnerschaft mit dem internationalen Kunstverlag Geuer & Geuer nun die Möglichkeit dazu!
Weiterlesen

How to sell art

Die ARTMAPP App ist eine einzigartige Möglichkeit, die Kunstszene im deutschsprachigen Raum zu entdecken. Als Medienduo aus Magazin und App präsentiert ARTMAPP mehr als 9.000 Ausstellungsorte in der D/A/CH-Region. Die ARTMAPP App wird bereits von über 57.000 Kunstfreunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv genutzt.
Weiterlesen

Kunst und Technologie

In einer großen Retrospektive präsentiert die Kunstinitiative Wurzeln und Flügel e.V. auf Schloss Reuschenberg mit der Ausstellung „Intangible World“ mehr als 50 Werke des Düsseldorfer Multimedia-Künstlers Kanjo Také. „Die Dinge, die ich mache, habe ich noch nie zuvor gesehen.“ - Kanjo Také
Weiterlesen

Aufgeschnappt

In der Ausstellung „EAT YOUR WORDS“ (engl. Sprichwort: “Schluck es (das Gesagte) runter“) reflektieren 18 Studierende die zeitgenössische visuelle und sprachliche Kultur in den sozialen Netzwerken, aber auch in den analogen Informationsmedien.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

am Mittwoch, dem 17. 11. 2021, stellt der Künstler HA Schult sein Kunstwerk „Der Wertgigant“ auf dem Schinkelplatz in Berlin vor. Erschaffen aus defekten Elektrogeräten startete der Wertgigant seine Reise durch Deutschland mit Stationen in München, Hannover und Düsseldorf, um seine Geschichte zu erzählen. Aktueller Halt: die Bundeshauptstadt Berlin.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Die beiden Künstler Stan Bert Singer und Dieter Hanf überarbeiten das Frauenbild der Heiligen Maria und zeigen Madonnen von heute... Das Kunstprojekt Moderne Madonnen, ein Gegenmodell zum katholischen Rollenbild der perfekten Frau. Es geht also auch um Emanzipation und irgendwie fast unbeabsichtigt, da nicht religiös motiviert - auch um solche Bewegungen wie Maria 2.0.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Die Natur- und Umweltschutzorganisation WWF startet eine Kunstauktion, bei der digitale Kunstwerke von 10 Künstlern angeboten werden. Der Erlös kommt dem Schutz bedrohter Tierarten zugute. Die Anzahl der Werke ist jeweils auf die Anzahl der darauf abgebildeten aktuell noch lebenden Tiere festgelegt. Der Verkauf soll am 02. November 2021 um 14 Uhr starten.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

HA Schult, Zeit seines Lebens Aktivist und Mahner gegen Umweltzerstörung und übermäßigen Konsum, setzt mit der sechs Meter hohen Skulptur ein Zeichen für „Umwelt statt Unwelt“. Sein Credo lautet bis heute: „Nur die Kunst bewegt die Zeit.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

The Estonian artist Toomas Altnurme was born in 1973, lives and works in the United Arab Emirates. He was able to gain experience at over 300 exhibitions, in a few days he will be part of the ART Symposium 2021 in Paris. Our last conversation was 6 months ago, he was kind enough to bring us up to date on his projects.
Weiterlesen

Aufgeschnappt
Nächste Seite »