Hätten Sie auch manchmal Lust, nach Feierabend noch eine Ausstellung zu besuchen? Wie wär‘s mit der wundervollen Wanderausstellung von Dieter Nuhr „Von Fernen umgeben“, die derzeit in Venedig gezeigt wird? Zu weit, zu teuer? Keine Zeit? Die in Essen ansässige Brost-Stiftung macht’s möglich.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Paris/Dortmund: Culturespaces, der französische Erfinder und Betreiber des "Atelier des Lumières" in Paris, eröffnet in Dortmund sein erstes Zentrum für digitale Kunst in Deutschland. Am Samstag, 28. Januar 2023 ist Premiere für "Phoenix des Lumières“. Die Location, eine ehemalige Gasgebläsehalle, ist ebenso historisch wie bedeutsam für Dortmund wie für das Ruhrgebiet.
Weiterlesen

Ausstellung

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten.
Weiterlesen

Fotokunst

Kunst in München: Anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums hat die Pinakothek der Moderne den KI-Medienkünstler Refik Anadol eingeladen, eine digitale Datenskulptur zu entwickeln. LAUFZEIT: 14. SEPTEMBER 2022 BIS 27. NOVEMBER 2022 - ERÖFFNUNG MIT ARTIST TALK: 13. SEPTEMBER 2022, 19.00 Uhr!
Weiterlesen

Ausstellung

Am 19. August um 19:00 Uhr lädt die Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland im Rahmen ihrer II. Kunstausstellung ins Berliner Ordenshaus ein. Der Abend steht im Zeichen der NFTs in der Kunst. Ab ca. 19 Uhr diskutieren dazu die freie Kuratorin Susanne Matz, die Berliner Galeristin Luisa Catucci, der Unternehmer Lennart Blödorn sowie der Künstler Rudi Fischer. Die Moderation des Gesprächs übernimmt der Berliner Logenmeister Ralf Hasford.
Weiterlesen

Kunst und Technologie

Kunst aus Bonn: Carfreitag – Ein Gastbeitrag von MitoMito Der Upcycling-Künstler MitoMito macht seit gut 30 Jahren Kunst. In den
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Angenommen, Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Unikat für Ihr Zuhause. Würde da nicht ein hochwertiges Kunstwerk von weltbekannten Künstlern passen – Meilensammeln inklusive? Oder möchten Sie Ihren Alltag durch einzigartige Einblicke in die Kunstszene etwas bunter gestalten? Miles & More Teilnehmende haben durch die exklusive neue Partnerschaft mit dem internationalen Kunstverlag Geuer & Geuer nun die Möglichkeit dazu!
Weiterlesen

How to sell art

Die ARTMAPP App ist eine einzigartige Möglichkeit, die Kunstszene im deutschsprachigen Raum zu entdecken. Als Medienduo aus Magazin und App präsentiert ARTMAPP mehr als 9.000 Ausstellungsorte in der D/A/CH-Region. Die ARTMAPP App wird bereits von über 57.000 Kunstfreunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv genutzt.
Weiterlesen

Kunst und Technologie

In einer großen Retrospektive präsentiert die Kunstinitiative Wurzeln und Flügel e.V. auf Schloss Reuschenberg mit der Ausstellung „Intangible World“ mehr als 50 Werke des Düsseldorfer Multimedia-Künstlers Kanjo Také. „Die Dinge, die ich mache, habe ich noch nie zuvor gesehen.“ - Kanjo Také
Weiterlesen

Aufgeschnappt

In der Ausstellung „EAT YOUR WORDS“ (engl. Sprichwort: “Schluck es (das Gesagte) runter“) reflektieren 18 Studierende die zeitgenössische visuelle und sprachliche Kultur in den sozialen Netzwerken, aber auch in den analogen Informationsmedien.
Weiterlesen

Aufgeschnappt
Nächste Seite »