Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Artcrime: Gemälde aus dem Rahmen geschnitten.
Lost Art #3 : Kunstdiebstahl – Selbstportrait des Giorgio de Chirico (1926) gestohlen

Das Werk stammt aus dem Erbe des Resistance Helden Jean Mouilin. Angefertigt wurde das Gemälde im Jahre 1926. In dem
Weiterlesen

Am 16.11.2017 wurde in den Abendstunden während der Öffnungszeiten des Museums ein Selbstportrait des Giorgio de Chirico im Salle Jean Moulin aus dem Musée des Beaux-arts de Béziers gestohlen, indem es einfach aus dem Rahmen geschnitten wurde.

Das Werk stammt aus dem Erbe des Resistance Helden Jean Mouilin. Angefertigt wurde das Gemälde im Jahre 1926.

In dem Museeum waren 2 Wächter angestellt, jedoch keine Überwachungskameras.  Den Ermittlungsbehörden aus Montpellier zu Folge handelte es sich möglicherweise um einen Auftragsdiebstahl.  Da das Werk durch den Diebstahl als abhanden gekommen gilt, ist es nun mehr oder weniger unverkäuflich.

Dies legt den Schluss eines Auftragsdiebstahles nahe.

Stealing masterpieces is a terrible business, especially a painting as famous as a de Chirico. Well-documented paintings such as this would be easy to identify and absolutely impossible to fence. This means the theft was either a naïf, who stole the painting with few plans beyond the theft itself, or a pro „theft to order“ with a buyer already in mind.

Das Werk galt als unverkäuflich.

Quelle: Association for Research into Crimes against Arts

3 thoughts on “Lost Art #3 : Kunstdiebstahl – Selbstportrait des Giorgio de Chirico (1926) gestohlen

  1. I simply want to say I am new to blogging and really liked you’re blog. Probably I’m want to bookmark your website . You actually come with terrific stories. Thanks a lot for sharing with us your website.

  2. Thanks for all your valuable labor on this website. Betty take interest in doing investigation and it’s really easy to see why. Most of us notice all of the compelling ways you give powerful tricks via this website and even increase contribution from other ones about this area while my child is actually learning a great deal. Take pleasure in the remaining portion of the new year. You’re performing a brilliant job.

Comments are closed.