Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Agents of Faith: Votive Objects in Time and Place
Bayrisches Nationalmuseum schickt 100 Objekte nach Manhattan

Von München nach Manhattan Das Bayerische Nationalmuseum schickt rund 100 Objekte auf reise. Von München nach Manhattan. Bei den Ausstellungsstücken
Weiterlesen

Von München nach Manhattan

Das Bayerische Nationalmuseum schickt rund 100 Objekte auf reise. Von München nach Manhattan. Bei den Ausstellungsstücken handelt es sich um Weihgaben aus der volkskünstlerischen Sammlung, diese wurden noch nie zuvor in den USA gezeigt. Ab 14. September sollen sie in der Ausstellung „Agents of Faith: Votive Objects in Time and Place“ zu sehen sein, so die Veranstalter. Hier zu der Veranstaltung: https://arttrado.de/agents-of-faith-votive-objects-in-time-and-place/.

Passend zu der Ausstellung erscheint ein Hardcover-Buch was über die Kunstwerke informiert.

 

Das Buch kann hier bestellt werden:

Titelbild: Ittai Weinryb

Nichts mehr verpassen!