Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Krieg und Freitag – Strichmenschenkette gegen Rassismus

Krieg und Freitag – Strichmenschenkette gegen Rassismus Ein kreatives Zeichen gegen rechtsextreme Gewalt: der Künstler Krieg und Freitag zeichnet als
Weiterlesen

Krieg und Freitag – Strichmenschenkette gegen Rassismus

Ein kreatives Zeichen gegen rechtsextreme Gewalt: der Künstler Krieg und Freitag zeichnet als Antwort auf die Übergriffe in Chemnitz eine Strichmenschenkette. Für jede 5 Euro kommt ein Strichmensch dazu – das Geld kommt dem Sächsischer Flüchtlingsrat e.V. zugute.

Die Spendenaktion wurde am Erstellt am 27. August 2018 erstellt und hat in 5 Tagen, bis zum Zeitpunkt dieses Beitrages bereits 15.902€ eingespielt. Es haben sich bisher 1403 Personen gefunden die so ein Zeichen für Verbundenheit und Menschlichkeit setzen.

Zur Spendenseite: https://www.gofundme.com/strichmenschenkette-gegen-nazis

 

Nichts mehr verpassen!