In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das 113. Werk der Woche ist eine Acrylmalerei von Sina Katharina Schulz und widmet sich der nordischen Mythologie.
Weiterlesen

Found Art

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das 111. Werk der Woche ist eine Malerei von der Künstlerin Dhira Sarah Barein aus Neu-Isenburg.
Weiterlesen

Found Art

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das 110. Werk der Woche ist eine Serie emotionale Malerei von der Künstlerin Ditha De Rablo, eine Vertreterin des Gagaismus.
Weiterlesen

Ausstellung

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das 109. Werk der Woche ist genaugenommen eine Serie von der Künstlerin Katharina Eisenberg.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Werk der Woche #108: NUMINOSUM von MIAMI PUNK MACHINE Jasmin Lebaci aka. MIAMI PUNK MACHINE, lebt im Ruhrgebiet und ist
Weiterlesen

Found Art

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Für das 107. Werk der Woche verwendete Andreas Schmidt aus Köln - ASAK - alte Schallplatten, ein Material bei dessen Verarbeitung ASAK definitiv als Vorreiter bezeichnet werden kann.
Weiterlesen

Found Art

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das 106. Werk der Woche ist eine Schwarz/Weiß Zeichnung der anonymen Künstlern V.F aus der Schweiz. Im "Young Artist Space" machen wir auf junge Künstler aufmerksam, die noch keine "große Vita" vorweisen können, wir uns aber sicher sind, das die Newcomer in den nächsten Jahren noch für Aufmerksamkeit auf dem sehr bewegten Kunstmarkt sorgen werden.
Weiterlesen

Found Art

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Das erste Kunstwerk der Woche im neuen Jahr 2024 ist eine Fotografie von Michael Bork aus Leverkusen.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Diese Woche möchten wir auf ein weihnachtliches Kunstwerk von Williard Wigan aufmerksam machen.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

In unserer Serie „Werk der Woche“ machen wir auf Kunstwerke aufmerksam, die einen besonderen Hintergrund haben, sich für einen guten Zweck einsetzen, zur Diskussion einladen oder in unseren Augen einfach zu wenig Beachtung erhalten. Diese Woche möchten wir den Blick auf ein Kunstwerk von Nina Florence Juncker richten.
Weiterlesen

Found Art
Nächste Seite »