Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Kreativpause: Nächste MKG Messe Kunst und Handwerk erst 2021

Kreativpause: Nächste MKG Messe Kunst und Handwerk erst 2021 Die Vorstände des Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) und
Weiterlesen

Kreativpause: Nächste MKG Messe Kunst und Handwerk erst 2021

Die Vorstände des Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) und der Justus Brinckmann Gesellschaft haben beschlossen, die gemeinschaftlich veranstaltete MKG Messe Kunst und Handwerk in diesem Jahr ruhen zu lassen. Seit 1887 veranstalten das MKG und sein Freundeskreis, die Justus Brinckmann Gesellschaft, in Hamburg die MKG Messe Kunst und Handwerk als zentrale Plattform für zeitgenössisches Kunsthandwerk und qualitätvolle Gestaltung. Um der intensiven Arbeit an ihrer inhaltlichen Ausrichtung und dem Konzept ausreichend Sorgfalt und Zeit einräumen zu können, verständigten sich beide Partner nun darauf, eine Kreativpause einzulegen und die nächste Messe erst im kommenden Jahr stattfinden zu lassen. Der festgelegte Termin umfasst die Laufzeit vom 24. bis 28. November 2021, die Eröffnung findet statt am 23. November 2021. Weitere Informationen werden hier folgen.

Prof. Tulga Beyerle, Direktorin des MKG: „Die Messe Kunst und Handwerk am MKG ist nicht nur eine der ältesten ihrer Art, sie ist auch zentraler Bestandteil des Museums. Um dieser bedeutenden Traditionsmesse die ihr gebührende Aufmerksamkeit zu schenken und ihre Attraktivität weiter zu steigern, nehmen wir uns ein Jahr Zeit, diesen Prozess nach innen wie nach außen in aller Ruhe vorzubereiten – mit dem klaren Ziel, sie im Jahr 2021, wie auch in allen folgenden Jahren, noch sichtbarer und erfolgreicher veranstalten zu können.“

Dr. Sebastian Giesen, Vorsitzender der Justus Brinckmann Gesellschaft: „Die Messe Kunst und Handwerk liegt uns sehr am Herzen. Für die Justus Brinckmann Gesellschaft und das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg stellt sie das wichtigste Forum für Kunsthandwerk im Norden und einen zentralen programmatischen Baustein des Hauses dar. An diesem Anspruch wollen wir intensiv, auch in konstruktivem Dialog mit Aussteller*innen, arbeiten.“

Weitere Informationen

Von uns ausgewählte Veranstaltungen finden Sie unter >>>Events<<<

Wenn Sie unser Projekt Arttrado unterstützen möchten können Sie das über Paypal. NOTFALL@ARTTRADO.DE

 

Nichts mehr verpassen!