Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

„Wall of Lies“ – 20.000 falsche Aussagen von Donald Trump

„Wall of Lies“ – 20.000 falsche Aussagen von Donald Trump „Wall of Lies“ – Ein Mosaik aus 20.000 „Post It
Weiterlesen

„Wall of Lies“ – 20.000 falsche Aussagen von Donald Trump

„Wall of Lies“ – Ein Mosaik aus 20.000 „Post It Zettelchen“ ist zur Zeit  im New Yorker Stadtteil Soho/Manhattan zu sehen. Ein gigantisches Kunstprojekt, es setzt sich zusammen aus den falschen und irreführenden Aussagen von Donald Trump. Alles Aussagen, die er in den letzten vier Jahren seiner Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika geäußert hat.

Die „Wall of Lies“ zieht sich auf eine Länge von ca. 30 Metern. Die unterschiedlichen Kategorien sind nach Farbe sortiert. So steht beispielsweise türkis für Aussagen über das Corona-Virus und orange für Aussagen, die die Wirtschaft betreffen.

Selbstverständlich findet das Kunstwerk nicht nur Unterstützer, auf dem Instagram Kanal von „Radio Free Brooklyn“ ist ein Schriftzug auf dem Kunstwerk zu sehen: „Vote Trump or die“. Das Ganze kann man sich hier anschauen:

https://www.instagram.com/p/CGtWi8njdqE/?utm_source=ig_embed

Ein Interview mit Phil Buehler, einer der Köpfe hinter der Aktion finden Sie hier:

Weitere Informationen

Wir sind auf der Suche nach passenden Locations für Kunstausstellungen:
https://arttrado.de/news/locations-gesucht-kunstausstellungen-in-der-krise/

Von uns ausgewählte Veranstaltungen finden Sie unter >>>Events<<<

Nutzen Sie den Kontakt,wenn Sie uns auf Ihr spannendes Kunstprojekt aufmerksam machen möchten.

Wenn Sie unser Projekt ARTTRADO  unterstützen möchten, können Sie das über PayPal.