Am 19. August um 19:00 Uhr lädt die Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland im Rahmen ihrer II. Kunstausstellung ins Berliner Ordenshaus ein. Der Abend steht im Zeichen der NFTs in der Kunst. Ab ca. 19 Uhr diskutieren dazu die freie Kuratorin Susanne Matz, die Berliner Galeristin Luisa Catucci, der Unternehmer Lennart Blödorn sowie der Künstler Rudi Fischer. Die Moderation des Gesprächs übernimmt der Berliner Logenmeister Ralf Hasford.
Weiterlesen

Kunst und Technologie

DU BIST AM ZUG ist ein kunstwissenschaftliches Projekt, bei dem kreative Beiträge Berliner Bürger*innen im öffentlichen Raum präsentiert werden.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

"Ich nehme bei meinem Gemalten nie Änderungen vor und es passiert und bleibt alles im Moment. Sobald die Linie auf der Leinwand ist, kann sie nicht mehr verändert werden und muss perfekt auf den ersten Versuch „first try“ sitzen." - Stefan Leitner
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Traditioneller Jahresrückblick der Cartoonlobby in der MedienGalerie - Berlin. Es ist bereits das siebte Jahr in Folge, dass ein neues Jahr mit einer Ausstellung der besten Karikaturen und Cartoons von Zeichner*innen aus ganz Deutschland beginnt.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Zum vierten Mal hat die Berliner BBA Gallery den Photography Prize ausgeschrieben und am 27. November 2021, im Rahmen einer Preisverleihung im Kühlhaus Berlin die fünf Gewinner:innen bekanntgegeben.
Weiterlesen

Fotokunst

Es gibt nur wenige Orte, die in Berlin so bekannt sind wie der Fernsehturm. Für den atemberaubenden Ausblick über die Stadt weltweit berühmt, avanciert das Berliner Wahrzeichen mehr und mehr zum perfekten Ort für Kunst und Kultur. Über den Sommer stand der Turm mit einer umfassenden Tape-Art-Ausstellung im Zeichen von Urban Arts; am 25. November eröffnet nun „Zwischen den Wolken“, eine einzigartige Ausstellung des Berliner Malers, Zeichners und Fotografen Kornelius Wilkens im Berliner Fernsehturm.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

am Mittwoch, dem 17. 11. 2021, stellt der Künstler HA Schult sein Kunstwerk „Der Wertgigant“ auf dem Schinkelplatz in Berlin vor. Erschaffen aus defekten Elektrogeräten startete der Wertgigant seine Reise durch Deutschland mit Stationen in München, Hannover und Düsseldorf, um seine Geschichte zu erzählen. Aktueller Halt: die Bundeshauptstadt Berlin.
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Jedes Jahr im Herbst wird Berlin zur Stadt der Lichtkunst. Die Lichtinszenierungen auf den weltberühmten Wahrzeichen, Monumenten, Gebäuden und Plätzen der Deutschen Hauptstadt machen das FESTIVAL OF LIGHTS zu einem der populärsten Lichtkunstfestivals der Welt. Das Festival of Lights Team verwandelt gemeinsam mit nationalen und internationalen Künstlern Berlin in eine große strahlende Bühne – ganz Berlin leuchtet!
Weiterlesen

Aufgeschnappt

Der junge Fotograf André Brümmer besucht die Ausstellung "taking pictures" der Fotojournalistenlegende Martha Cooper. Ein paar Worte über die Ausstellung möchte er mit unseren Lesern teilen. Wer unentschlossen war, die Ausstellung in Berlin zu besuchen, sollte jetzt endgültig überzeugt sein. - „Ich bin ein großer Fan illegaler Graffitis“ - Martha Cooper
Weiterlesen

Ausstellung

Wer lernen möchte, einen ausdrucksstarken Mond zu malen, kann sich die Technik von der jungen Künstlerin Alla Lebed zeigen lassen. Im ca. 5-stündigen Workshop ist für Materialien und Verpflegung gesorgt.
Weiterlesen

Kunstkurs
Nächste Seite »