„Digitalism“ by Janine Pommerenke

250,00

Kategorie:

Künstler: Janine Pommerenke

Beschreibung

„Digitalism“ by Janine Pommerenke

Über das  Acryl-Gemälde mit Transparentpapier, Modelliermasse und Permantmarker „Digitalism“:

Bei einem Besuch in Berlin sind Janine Pommerenke bei einem Freund alte Platinen aufgefallen. Er brauchte sie nicht mehr und Sie hatte schon die ersten Ideen. Es sind noch weitere Werke, in diesem „Technoartstil“ geplant, sodass eine ganze Reihe entstehen soll. Weitere Platinen und Motherboards konnte Sie sich bereits sichern.

Ursprünglich hatte Sie die Idee mit einen simplen Abdruck die Oberfläche der Platine auf die Leinwand zu übertragen. Mehrere Male versuchte Sie es mit feiner und grober Modelliermasse, doch es gelang Ihr leider nicht. Kurzer Hand hat Sie die Struktur der Platine mittels Transparentpapier und Bleistift abgezeichnet und dieses dann mit der Leinwand verklebt. Danach erfolgte der Auftrag der dunkelgrünen Acrylfarbe. Anschließend hat Sie Struktur der Platine erneut mit einen silbernen Permantmarker übertragen, da die Bleistiftlinien bzw. dessen Abdrücke teilweise noch erkennbar waren.
Da die unüberwundene Schnittstelle zwischen den menschlichen Handeln und der künstlichen Intelligenz nach wie vor die Emotionen und die damit verbundene Feinfühligkeit ist, hat Sie einige Emotionen auf Englisch mit eingeflochten.

Das Kunstwerk umfasst 80x40cm. Es wurde am 27.09.2020 fertiggestellt.

Ein Interview mit der Künstlerin finden Sie hier:
https://arttrado.de/news/nachwuchskuenstlerin-pommerenke-im-portrait/

Zusätzliche Information

Größe 80 x 40 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „„Digitalism“ by Janine Pommerenke“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.