Arttrado.de - Magazin und Marktplatz für junge Kunst.

Ist das Kunst oder kann das weg?
Carolina Falkholt möchte aufklären – Let’s talk about sex

Carolina Falkholt möchte aufklären – Let’s talk about sex Die schwedische Künstlerin Carolina Falkholt ist der Meinung, dass Kunst eine
Weiterlesen

Carolina Falkholt möchte aufklären – Let’s talk about sex

Die schwedische Künstlerin Carolina Falkholt ist der Meinung, dass Kunst eine der letzten Möglichkeiten ist um öffentlich zu diskutieren – egal, wie schwierig das Thema auch sein mag. Diesmal fragt sie sich warum so wenig aufgeklärt wird im sexuellen Bereich, dabei ist es doch ein wichtiges Thema und wird nur häufig verschwiegen weil es als schmutzig gilt. Um darauf aufmerksam zu machen malte sie zuerst kurz nach Weihnachten letzten Jahres einen riesigen rosa Pimmel an eine Hauswand in New York. Der Guardian berichtete. Hier zum Beitrag: https://www.theguardian.com

Das Kunstwerk in der Broome Street New York 2017

Comeback in Schweden

Die Anwohner sollen sich davon aber irritiert und belästigt gefühlt haben, also wurde es kurzer Hand übermalt. Das ließ Carolina Falkholt nicht auf sich sitzen, schließlich ist das Thema noch lange nicht beendet.  So erschuf sie ein ähnliches Kunstwerk in Stockholm. Diesmal ein männliches Geschlechtsteil in Blau und über 5 Stockwerke groß. Die Wand mitten in der Stadt gehört einer Organisation von Künstlern. „Kollektivet Livet“ entscheidet was dort gezeigt wird. Für den Aufwand hoffen wir das die Schweden  sich verständnisvoller dieser großen Kunst zeigen.

Blauer Penis als diskussionsanreger in der Kronobergsgatan

Fazit

Carolina Falkholt malt sonst eher Vaginas und will so auf das Thema Sexualität, Freiheit und Körper aufmerksam machen. Der Wille zählt und so kann definitiv eine Debatte ausgelöst werden. Was die Anwohner davon halten können wir nur vermuten. Definitiv fällt es unter Street-Art. Wir nehmen keine Position ein und lassen sich jeden selbst eine Meinung bilden.

Hier geht es zum Instagram-Profil von Carolina Falkholt: https://www.instagram.com/carolinafalkholt/
Wir versuchen auf unserem eigenen auch aktiver zu werden und auch bei uns gibt es einen Penis zu sehen: https://www.instagram.com/arttrado.de/

Bei den nächsten Interviews werden wir hier drauf nochmal zu sprechen kommen. LET´S TALK ABOUT SEX!

 

 

Nichts mehr verpassen!