Barsilinga by Anja Semling

450,00

Bei dem abgebildeten Foto, handelt es sich zum Schutz vor Raubkopien, um eine niedrigere Auflösung.  Bei Interesse an weiteren Aufnahmen/Perspektiven des Werkes nutzen Sie bitte unseren >Kontakt<. 

 

Artikelnummer: ES-ASemling-1-1 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Barsilinga by Anja Semling

Dieses Elefanten-Gemälde von Anja Semling trägt den Titel „Barsilinga“. Der Keilrahmen hat ein Format von 100cm x 120cm  x 4 cm und auf der Rückseite ist ein Aufhänger befestigt. Die Künstlerin nutzte für diese Acrylmalerei ein Malmesser mit hochqualitativen Farben.

Mehr über die Künstlerin finden Sie hier: viskom-semling.de

Anja Semling über das Kunstwerk Barsilinga

Dieses Bild zeigt den Waisenelefanten namens Barsilinga in Kenia. Im „Sheldrick Wildlife Trust“ werden junge Elefanten, wenn sie zuvor alleine, verletzt, dehydriert gefunden wurden in der Wildnis wieder aufgepäppelt. Viele der Kleinen sind traumatisiert und überleben dennoch leider nicht. Die anderen Waisen werden professionell versorgt und später ausgewildert.

Elefanten in Afrika sind hochbedroht, da ihnen seit vielen Jahren die Wilderei und der damit verbundene (illegale + legale) Elfenbeinhandel zu schaffen macht. In Afrika leben noch etwa 400.000 Elefanten. In der Savanne sind es weit mehr als im Wald.

Dieses Gemälde ist ein Unikat, das in eine Serie weiterer Elefanten-Gemälde gehört. Ein Teil des Verkaufserlöses fließt in den Elefantenschutz.

Unser letztes Interview mit der Künstlerin finden Sie hier:
Interview mit der elefantastischen Künstlerin Anja Semling

Für das Kunstwerk wird ein Echtheitszertifikat ausgestellt.

Der Käufer trägt die Kosten für Versand und ggf. Versicherung. Bei weitere Fragen oder Anmerkungen zum Werk nutzen Sie bitte unseren >Kontakt<. 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barsilinga by Anja Semling“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.